hp01

Sonnenschein Lizzy 💖💖💖

Geboren am 13.10.2018

K9data: Ahnentafel/Pedigree Lizzy

Unsere kleine stammt von Cocos E-Wurf. Es war nicht geplant, dass wir aus dem Wurf ein Baby behalten, aber dann hat sich diese kleine Prinzessin in unsere Herzen “eintätowiert”. Sie war, kaum dass sie hören und sehen konnte, eine süße Schleimerin, die meine Töchter, mich und meinen Mann für sich beansprucht hat. Ständig kam sie angedackelt, damit wir sie hochnehmen sollten, ständig hat sie uns angeleckt und abgeschleckt und dazu kam, dass sie sogar dann, wenn sie im Garten am “arbeiten” war, auf Abruf kam. Lizzy heißt eigentlich Elisa wie ich. 😍Egal wie viele Besucher und wie viele Welpeninteressenten da waren, hat sich Lizzy nie richtig jemandem angeboten. Sie lief zwar zu den Familien, hat sie sogar freundlich begrüßt, nur hat sie schnell das Interesse an den Leuten verloren, ist ab zu ihrer “Arbeit” oder hat sich schlafen gelegt und hat ihren Geschwistern den Vortritt gelassen. Sehr interessiert war sie an Easys Familie und sie hat sich, als ob sie gewusst hätte, dass sie doch Zuhause bleiben wird, sehr oft an Easy, der aktuell nur 6 Km weiter wohnt, gehalten. Kluges Mädchen! Hätte ich mich für ein Mädchen entscheiden müssen, hätte ich nicht gewusst wen ich bevorzugen soll. Alle Mädchen, ja eigentlich alle Welpen, waren kleine Cocos und alle hatten wunderschöne Gesichtchen und tolle Charakter. Also hat uns Lizzy, durch ihre Liebe zu uns, die Entscheidung erleichtert und abgenommen. In meiner kleinen Tochter ist sie total vernarrt und sie in Lizzy natürlich auch. Jeanny hat ein Faible für Cocos Schlag und Lizzy ist eine Coco, aber in klein. Die Kleine entwickelt sich einfach super: Sie frisst gut und zwar egal welches Futter ich ihr gebe. Sie schläft richtig gut und entspannt gerne. Mit Verdauungsprobleme hatten wir noch nie zu kämpfen gehabt, was bei meinen Welpen nichts Ungewöhnliches ist. Sie hat schon in dem zarten Alter von 3 Monaten nur 2-3 Mal am Tag gekotet, was sehr wenig und selten für einen Welpen in dem Alter ist, denn sie fressen Einem in dem Alter wirklich die Haare vom Kopf weg. Also frisst mein Mädel gut und verwertet ALLES! 😝

13.03.19

Lizzy ist 5 Monate alt geworden, wiegt 25 Kg, fühlt sich bei uns zuhause und macht uns täglich Freude. Chefin Sunny mag sie sehr. Sie versucht manch “Frechheiten” der Kleinen zu korrigieren, nur ist sie nicht immer erfolgreich, denn die Mini wickelt sogar sie um ihre süße Pfote. Lizzy ist wie schon gesagt in Jeanny vernarrt, aber sie steht auch auf Männer. Genau wie ihre Mutter! Meine Tochter nimmt sie mit auf ihr Zimmer und dort lernen sie zusammen für die Schule. Wenn Jeanny nicht daheim ist und die Wohnzimmertür weit offen steht, weil ICH vergessen habe sie zu schließen, läuft dieses mutiges Mädchen (was ihre Mutter nie getan hat und auch nie tun wird) unsere offene Treppe hoch und krabbelt in Jeannys Bett. Als ich sie das erste Mal “verloren” und ich sie oben im Bett gefunden habe, ist mir das Herz in die Hose gerutscht. Unsere Treppe ist nicht Ohne und ziemlich rutschig, ich habe aber gesehen wie vorsichtig und toll sie die Treppe rauf und runter läuft und habe dann versucht meine Ängste zu ersticken. Trotzdem gefällt es mir nicht, wenn sich Lizzy alleine auf die Reise macht. Also: Türe schließen und die Prinzessin im Auge behalten.

08.04.2019

Die immer lächelnde Lizzy hat ihre Tollwutimpfung bekommen. In der Praxis hat sie sich bei jedem eingeschleimt und jeden abgeschleckt. Lizzy ist eine sehr vertrauensvolle, freundliche Hündin. 💖Bevor sie ihre Impfung bekam, wurde sie natürlich untersucht: Ohren blitzeblank sauber, Zähne alle da: Scherengebiss und wunderschön, Herz-keine Auffälligkeiten, AAAAber… die Analdrüsen waren voll und das obwohl Lizzy noch nie Durchfall hatte und sie von Anfang an sie sehr fest kotet. Sie kotet vielleicht zu selten und darum werden die Drüsen nicht richtig massiert. Egal! Ihre Popo-Drüsen wurden von der Tierärztin ausgeleert und dabei hat Lizzy nicht mal gezuckt. Braves Mädchen! Sie brachte heute 26.6 Kg auf der Waage. Perfekt!

03.05.2019

Gipsy hat ihre Babies bekommen und deswegen ist seit gestern die ganze Golden-Gang bei meiner Freundin auf Urlaub. Lizzy hat das erste Mal auswärts geschlafen. Die Truppe bleibt noch 1-2 Tage im “Urlaub”. 

05.05.2019

Lizzy hat den Urlaub sehr genossen: Sie hat mit ihrem Bruder Cupido gespielt und abends hat sie ihren Bruder Cupido aus Selinas (die Tochter meiner Freundin) Bett vertrieben. So eine kleine Sau! 😁Das Mädchen sagte, dass sie mit Lizzy besser als mit Cupido geschlafen hat, weil Lizzy sich nicht so viel bewegt und sie sich nicht so breit wie Cupido sich im Bett macht, gemacht hat. 😂

Nun sind alle wieder Zuhause. Ich wollte sie noch nicht zu den Babies lassen, wurde aber überrumpelt. Kaum die Tür einen Spalt offen gewesen und schon sind alle hineinmarschiert. Sie wussten ganz genau was wir im Wohnzimmer verstecken. 😍😍😍 Wie Bambi, Sunny und Coco auf die kleine Familie reagieren werden, weiß ich. Was Lizzy tun wird und was sie zu Gipsys Babies “sagen” wird, wusste ich nicht. Sie sind alle schnurstracks zu der Wurfkiste haben ihre Hälse gestreckt und sich die Gipsy und ihre Babies angeschaut. Lizzy war sehr aufgeregt: mal stand sie winselnd vor der Kiste, mal sprang sie aufs Sofa und weinte. ich hatte echt Schiss, dass sie in die Wurfkiste springt. Puh! Ich habe dann die Tür der Kiste geöffnet und hab’ alle die Kleinen beschnuppern lassen. Gipsy lag ruhig, aber auch sehr wachsam da. Lizzy-Baby ist mit den Vorderbeinen in die Kiste gestiegen, hat erst alle beschnuppert und dann hat sie die Kleinen, die sie erreichen konnte, abgeputzt. OHHH, MEIN GOTT! nicht mal 7 Monate alt und weiß aber, was man als Mutter tun muss ❣

13.06.2019

Gipsys Welpen haben seit einigen Tagen den Garten entdeckt. Lizzy war von Anfang an in den Kleinen vernarrt, hat sich, wenn das Gitter im Wohnzimmer offen stand, ständig zu den Welpen und Gipsy geschlichen und hat die Babies beobachtet, hat sie sauber gemacht und die Minis sogar zu ihrer nicht existierende Milchbar eingeladen. Im Garten läuft sie den Kleinen hinterher, passt auf sie auf und lädt sie zum Kuscheln ein. Sie ist erst 8 Monate alt, benimmt sich aber wie eine erfahrene Mami. Lizzys absoluter Liebling ist Jack 💙. Er darf keine 3 Schritte ohne ihre Aufsicht tun. Sieht sie, dass der Kleine sich dem Bachlauf nähert, hält sie ihn von seinem Vorhaben ab und “schaufelt” ihn unter sich. Jack bleibt unter Lizzys “Bauchschirm” sitzen und wartet bis sie ihn freigibt. Wenn wir Besucher da haben, egal ob Hund oder Mensch, sucht Lizzy ihren Jack und “schaufelt” ihn unter sich. 🥰 

28.06.2019

Gipsys Babies wurden heute geimpft. Nach und nach werden sie ausziehen und diese Tatsache macht und traurig. Lizzy wird ihre kleine Freunde sehr vermissen. 😢

Wir hatten den tollsten Sommer aller Zeiten. Die Hitze hat uns allen ein wenig zu schaffen gemacht, aber wir hatten Glück, dass wir uns täglich im Pool abkühlen konnten. Die Babies haben das Wasser geliebt. Täglich sind sie kleine Runden geschwommen oder auf dem Surfbrett “gesurft”. Lizzy ist eine Wasserratte und hat sich, genauso wie Mami Gipsy und die Minis im Wasser vergnügt. Die wasserscheue Coco haben wir auch irgendwie dazu gebracht sich abzukühlen. Ein Fan vom Nassem war sie nie und wird auch nie eine wasserliebende Golden Retriever Dame sein, aber sie hat schnell gecheckt, dass sie sich besser fühlt, wenn ihr Diva-Body ganz im Wasser ist und nicht nur abgeduscht wird. Bis zu der Poolrampe mussten wir sie locken, aber dann sprang sie selbst ins Wasser. Naja, springen ist zu viel gesagt! Gleiten ist das Wort, das Cocos Mühe beschreibt. 😄

22.09.2019

Lizzy ist läufig. Bambi, die Rüden, die uns besucht haben und sogar die Mädels haben Lizzy seit ein paar Wochen interessiert beschnuppert. Lizzy hat die letzten 2 Wochen öfters markiert, also dachte ich mir schon, dass sie bald läufig sein wird. Von der Pubertät habe ich noch nichts mitbekommen. Lizzy hatte keine Zeit für Pubertät und Zickereien. 😂 Sie ist eine liebe und sehr brave Hündin. Dass, sie am Tisch wie ein Mensch sitzt und sich auf die Sofas und in Jeannys Bett breit macht, zählt nicht zum Unerzogen-sein, denn meine Mädchen haben Lizzy alles “Ungehörige” und “Unerlaubte” beigebracht und erlaubt. Lizzy IST EIN MENSCH und Basta. 😆

13.10.2019 

HAPPY BIRTHDAY 🎆 TO THE BEST LITTLE GIRL IN THE WORLD! 💝

Wir lieben Lizzy und können uns ein Leben ohne das süße “Miststück” nicht mehr vorstellen. Sie ist eine wunderschöne, liebe, brave, herzliche, freundliche, witzige, verfressene kleine Prinzessin. Jeder mag Lizzy und Lizzy liebt die ganze Welt. 

 

 

 

Translate »